Hallo Cordula – weißt du noch?

So wie die beiden saßen wir da einmal. Du musstest üben, üben üben…

Und weil wir allein waren, hast du dann den Flohwalzer gespielt. Und später hast du ihn noch einmal gespielt – auf der großen Orgel.

Ich habe erst jetzt erfahren, unter welchen Umständen dein Vater verstorben ist. Das tut mir unendlich Leid. Ich freue mich aber auch darüber, dass du das Andenken deiner Eltern erhalten konntest.

Du hast früher oft über Amrum gesprochen. Damit konnte ich nicht viel anfangen. Ich denke oft an dich und freue mich für dich.

Auch wenn wir ganz unterschiedliche Wege gegangen sind. In meinem Herzen hast du noch immer einen festen Platz.

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • XING
  • Facebook
  • MisterWong
  • LinkedIn
  • MySpace
  • MyShare
  • Live-MSN
  • Webnews
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Privat abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.